Zurück zur Übersicht

Fachgruppe Sucht

Projekt-/Kooperationspartner_innen

Bundesland und Region

bundesweit,

Ziele und Aktivitäten

Ich möchte im Köln/Bonner Raum und darüber hinaus, gerne eine Fachgruppe Sucht gründen. Auf Nachfrage in der SG-Geschäftsstelle erfuhr ich kürzlich, dass es eine solche Gruppe in unserem Dachverband nicht gibt. Meine Motivation eine solche Fachgruppe zu gründen, liegt in meiner jahrelangen Arbeit mit suchtpräsenten Systemen und mit Menschen, die süchtiges Verhalten zeigen. Mir fällt dabei immer wieder auf, dass es nicht viele Systemiker gibt, die sich suchtpräsenter Systeme annehmen. Das finde ich sehr schade, da es m.E. in diesem Bereich sehr viel zu tun gibt. +++ Da eine derartige Gruppe noch nicht existiert, können wir, die an einer gemeinsamen Arbeit interessiert sind, entscheiden, ob wir curricular arbeiten wollen, ob diese Gruppe dem fachlichen Austausch dient, ob wir regional oder überregional arbeiten wollen, ob wir uns gemeinsam fortbilden wollen, etc. +++ Aktuelle Planung ist derzeit, in der Zeitschrift SYSTEME etwas zum Thema "Sucht aus systemischer Perspektive" zu veröffentlichen.

Termine und Treffpunkte

Die Fachgruppe trifft sich seit Anfang 2020 per Zoom alle 4-6 Wochen. +++ Bei Interesse melden Sie sich am besten per Mail (katharina.pruente@construct-koeln.de) bei mir. +++ Ich melde mich dann zeitnah mit einem Terminvorschlag bei Ihnen allen.

Kontakt

Katharina Prünte +++ www.construct-koeln.de
0152/34344394
katharina.pruente@construct-koeln.de

Letzte Aktualisierung: 09.04.2021