Menü Suche

IEF

Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung (IEF)

Anschrift: Schulhausstrasse 64, CH-8002 Zürich

Telefon: +41-44-3628484

E-Mail: ief |at| ief-zh.ch

Internet: http://www.ief-zh.ch

Gründungsjahr: 1967

 

Kurzprofil

Das IEF wurde 1967 zur Förderung und Anwendung des damals sich neu etablierenden familientherapeutischen Ansatzes als “Institut für Ehe und Familienwissenschaft” gegründet. Mit der Weiterentwicklung dieses Ansatzes orientieren wir uns heute in Lehre und Beratungspraxis an systemisch ressourcen- und lösungsorientierten Grundsätzen.

Unser Menschenbild basiert auf humanistischen Werten sowie Konzepten der Selbstorganisation und Selbstverantwortung. Die Vernetzung zwischen Praxis und Lehre ist uns wichtig. All unsere DozentInnen sind beraterisch tätig und kennen das, was sie lehren, aus der eigenen Praxis. In Beratung, Therapie, Mediation, Coaching und Ausbildung verbindet uns ein gemeinsamer Hintergrund:

Nicht die Abgrenzung, sondern die Ergänzung, die sich aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der verschiedenen beruflichen Disziplinen ergibt, steht für uns im Vordergrund.

Angebote

  • Systemische Therapie und Beratung
  • Beratung/Therapie in Beziehungs-, Familien- und Lebensfragen für Paare, Eltern, Familien, einzelne Erwachsene und Jugendliche
    Fortbildungen:
  •  Systemische Therapie und Beratung von Paaren
  • Systemisches Elterncoaching
  • Supervisionsseminare und Systemische Mediation

Unsere Fortbildungen sind von den massgeblichen Fach- und Berufsverbänden anerkannt.

Letzte Aktualisierung: 22.03.2016