Menü Suche

NIK

Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie (NIK)

Anschrift: Außer der Schleifmühle 40, 28203 Bremen

Telefon: 0421-3379415

Telefax: 0421-3379417

E-Mail: info |at| nik.de

Internet: http://www.nik.de/

Leitung: Dr. Manfred Vogt, 1. Vorsitzender und

Heinrich N. Dreesen, 2. Vorsitzender.

Gründungsjahr: 1985

 

Kurzprofil

Das NIK e.V. steht seit 1985 für eine kreative systemisch-lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise in der Psychotherapie, Supervision, Coaching und Beratung.

Der Wirkungsbereich umfasst die wissenschaftliche und praktische Erforschung, Anwendung, Weiterentwicklung und Verbreitung kurzzeittherapeutischer Verfahren und systemischer Ansätze.

Angebote

Weiterbildungen:

  • Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung
  • Kreative Kindertherapie – Systemisch-lösungsorientierte Therapie mit Kindern und Jugendlichen
  • Systemisch-lösungsorientierte Supervision und Coaching Workshops und Inhouse-Angebote

Besonderheiten

Wir sind Gründungsmitglied der European Brief Therapy Association (EBTA, Paris), Mitglied im DPWV und der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF, Köln).

Mit Steve de Shazer und Insoo Kim Berg vom Brief Family Therapy Center (BFTC, Milwaukee) standen wir in all den Jahren in engem Kontakt. Sie haben unsere therapeutische Praxis vorbildlich geprägt.

Eine Kooperation besteht mit dem Manfred Vogt Spieleverlag, der seit 1994 therapeutische Spiele und Medien für kreative Psychotherapie und Pädagogik mit Kindern und Jugendlichen verlegt.

Letzte Aktualisierung: 26.05.2015