Menü Suche

SI Tübingen

Systemisches Institut Tübingen

Anschrift: Aixer Straße 46, 72072 Tübingen

Telefon: 0176-56 78 86 34

Telefax:

E-Mail: info |at| systemisches-institut-tuebingen.de

Internet: http://www.systemisches-institut-tuebingen.de

Leitung: Ludger Kühling

Gründungsjahr: 2012

 

Kurzprofil

Das Systemische Institut Tübingen wurde 2012 von Ludger Kühling, Regina Kipp, Norbert Rudnik und Anne Schoberth gegründet. Weitere Institutsmitglieder sind Annette Glück, Renate Sepeur, Friderike Degenhardt und Martina Welzel.

Wir orientieren uns an systemischen, lösungsorientierten und konstruktivistischen Denk- und Handlungsmodellen. Wir verfolgen das Ziel, systemische Ansätze und Modelle für vielfältige Kontexte zu lehren sowie praktisch anzuwenden.

Dabei lassen wir uns von der Idee leiten, Theorie-, Methodenkompetenz und Haltung so in Balance zu bringen, dass wir als Kooperationspartner hilfreich sind.

Im Weiterbildungsteam des Systemischen Instituts Tübingen orientieren wir uns an folgenden Leitlinien: Vermittelte und diskutierte Theorien, in Praxisübungen gelernte Methoden und verinnerlichte Haltungen sind für uns sowohl zieldienliche Lehrinhalte für den Umgang von Professionellen mit ihren KundInnen – als auch Orientierungspunkte für unsere Zusammenarbeit im Institut und für die eigene Lebensgestaltung. Im Systemischen Institut Tübingen wird auf authentische Weise praxis- und erfahrungsorientiert beraten und gelehrt. Unser Beitrag für gelungene und erfolgreiche Kooperationsbeziehungen sind transparent vermittelte Vorgehensweisen und Entscheidungsprozesse, Klarheit in der Struktur und Verbindlichkeit in allen Absprachen.

Angebote

Weiterbildungen:

  • Systemische Beratung
  • Systemisches Coaching
  • Systemische Therapie
  • Systemische Supervision
  • Systemische Mediation

Seminare:

  • Grundlagenseminare
  • Selbsterfahrungsseminare
  • Vertiefungsseminare

Fachtage

Beratung für Personen

  • Therapie und Beratung
  • Coaching
  • Supervision
  • Mediation

Beratung für Organisationen

  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Coaching
  • Supervision
  • Mediation

Besonderheiten

  • Inhouse Seminare, z.B. zu folgenden Themen:
    – Ressourcenorientierte Teamarbeit
    – Systemische Gesprächsführung
    – Führen von schwierigen Gesprächen
    – Konfliktmoderation
    – Grundlagen Systemischer Beratung
    – Systemische Haltungen und Methoden
    – Traumapädagogik
    – Führungskräfteschulung
    – Strategien der Selbstfürsorge/persönliches Stressmanagement
    – Gesundheitsmanagement
  • Inhouse-Weiterbildungen
  • Fachvorträge
  • Moderation und Begleitung Ihrer Projekt- und Klausurtage
  • Gestaltung und Begleitung von Teamentwicklungsprozessen
  • Ihre Wunsch-Fortbildung für Ihre Organisation, MitarbeiterInnen und KollegInnen
  • Planung Ihrer konzeptionellen Weiterentwicklung

Die Inhalten werden auf Ihren Bedarf und Ihre Ziele zugeschnitten. Wir entwickeln mit Ihnen passende Fort- und Weiterbildungen. Inhouse-Veranstaltungen vom SI Tübingen können den TeilnehmerInnen auch als Baustein für die Weiterbildung zur Systemischen BeraterIn anerkannt und angerechnet werden.

 

Letzte Aktualisierung: 03.11.2016