Menü Suche

Dialogprozess „Mitreden-Mitgestalten: Die Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe“ des BMFSFJ mit Auftaktveranstaltung am 6. November 2018 gestartet

Mit „Mitreden – Mitgestalten: Die Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe“ hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen einer Auftaktveranstaltung am 6. November 2018 in Berlin einen breiten Dialog- und Beteiligungsprozess zur Modernisierung der Kinder- und Jugendhilfe gestartet.

Im Rahmen unterschiedlicher Formate werden relevante Akteure aus den Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe, der Gesundheitshilfe, aus Bund, Ländern und Kommunen zu grundlegenden Themen und Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe in einem einjährigen Dialogprozess diskutierten. Die Basis hierfür bilden das Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJS) sowie die Ergebnisse der letzten Legislaturperiode stattgefundenen Dialogformate. Die SG nahm an der Auftaktveranstaltung in Berlin teil und wird den Prozess fachpolitisch begleiten. Ausführliche Informationen zum Dialogprozess finden Sie hier

 

Letzte Aktualisierung: 08.11.2018