Immer mehr Psychopharmaka für Kinder

Kinderärztinnen und -ärzte verschreiben eine steigende Anzahl von Psychopharmaka für Kinder. Dies berichtet das Deutsche Ärzteblatt. Es sind aber nicht mehr Kinder und Jugendliche, die diese Medikamente bekommen, sondern Kinder und Jugendliche, die bereits mit Psychopharmaka behandelt wurden, bekommen erneut oder weiterhin solche Substanzen.

Letzte Aktualisierung: 19.09.2016