Systemische Gesellschaft sucht kaufmännische_n Mitarbeiter_in in Teilzeit, befristet

Für unsere Geschäftsstelle im Herzen Berlins suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine_n kaufmännische_n Mitarbeiter_in in Teilzeit (25 – 30 Std./Woche), befristet bis zum 31.12.2021

Tätigkeitsbereiche:

  • Datenbankmanagement (Betreuung, Optimierung, Pflege der Datenbank sowie Reportings)
  • Mitglieder- und Beitragsverwaltung
  • Rechnungs- und Mahnwesen
  • Bearbeitung von Weiterbildungs- und Mitgliedsanträgen sowie schriftlichen und telefonischen Anfragen von Mitgliedern und Antragstellenden
  • Zuarbeiten für die Geschäftsführung

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung in den o.g. Bereichen
  • gute Kenntnisse um Umgang mit Datenbanken
  • Sie beschäftigen sich gerne mit Zahlen und Details
  • fundierte Kenntnisse in MS-Office (insbesondere Excel, Word)
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisationsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Das erwartet Sie bei uns:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden und schnell wachsenden Fachverband
  • Ein nettes und motiviertes Geschäftsstellenteam
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Eine Entlohnung in Anlehnung an TVÖD Bund

Vielfalt bereichert! Entscheidend für die Einstellung ist einzig die Qualifikation für die Stelle. Bei der Besetzung spielen Herkunft, Religion, Behinderung, sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität keine Rolle. Ausdrücklich begrüßen wir Bewerbungen von Menschen nichtdeutscher Herkunft und Menschen mit Behinderung, sofern sie die Voraussetzungen erfüllen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

info@systemische-gesellschaft.de z. Hd. Frau Annette Müllenbeck

Letzte Aktualisierung: 20.03.2020