Systemische Familientherapeut:in – (w/m/d)

Berufsabschluss

Abgeschlossene Ausbildung zum/zur systemischen Familientherapeut:in und berufliche Erfahrung in der systemisch-therapeutischen Arbeit mit Familien

Ort der Ausübung

Hamburg

Beginn

Beschreibung

Die Stiftung phönikks sucht zur Verstärkung ihrer Beratungsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Systemische Familientherapeut:in - (w/m/d). Die Stiftung phönikks widmet ihre gemeinnützige Arbeit seit 30 Jahren jungen Familien, in denen Kind, Mutter oder Vater von Krebs betroffen ist. Die Familien, die unsere Beratungsstelle aufsuchen, finden Raum und Zeit, um pragmatische, flexible und individuelle Lösungen für ihren Alltag im Umgang mit der Krebserkrankung zu entwickeln. Die Beratung der Familien erfolgt in einem kleinen erfahrenen Team in Orientierung an der systemischen Familientherapie. Die ausgeschriebene Stelle ist auf Honorarbasis (10 Stunden pro Woche) zu besetzen. Was wir uns wünschen: abgeschlossene Ausbildung zum/zur systemischen Familientherapeut:in und berufliche Erfahrung in der systemisch-therapeutischen Arbeit mit Familien, besonderes Interesse und Engagement für die Arbeit mit Familien, die von Krebs betroffen sind, Erfahrung und Interesse im Umgang mit digitalen Beratungssettings.

Ausschreibung / ausführliche Darstellung

Stellenausschreibung-Stiftung-phoenikks-02-2022.pdf

Ansprechperson

Regina Rumey
+49 171 9841427
rumey@phoenikks.de

Inserat aktiv

30.04.2022