Fachkräfte für traumaspezifische Familienbegleitung und -beratung (w/m/d) auf Honorarbasis gesucht

Berufsabschluss

Abgeschlossenes Studium im psychosozialen Bereich oder abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung

Ort der Ausübung

Bundesweit

Beginn

Beschreibung

Fachkräfte für traumaspezifische Familienbegleitung und -beratung (w/m/d) auf Honorarbasis gesucht, gern auch bereits bestehende 2er-Teams aus je einer Eltern- und einer Kinderfachkraft. Gehalt: 100,- € pro Stunde und Person zzgl. Fahrtkosten. Anstellungsart: Honorarbasis; freiberuflich. Anzahl der offenen Stellen und Einsatzorte: variabel (abhängig von der Auftragslage), bundesweit (zeitliche und räumliche Flexibilität sowie Mobilität werden vorausgesetzt, Einsatzorte werden möglichst wohnortnah vergeben). Qualifikationen: abgeschlossenes Studium im psychosozialen Bereich oder abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung – ebenso sollten Sie eine der folgenden Zusatzqualifikationen mitbringen oder sich in Ausbildung hierzu befinden: Traumapädagogik, traumazentrierte Fachberatung, systemische Familienberatung, systemische Familientherapie, (systemische) Kinder- und Jugendpsychotherapie. Bewerbungen bis 31.03.22

Ausschreibung / ausführliche Darstellung

AmitumKids_Ausschreibung_Honorarkraeftepool_FIT-trotz-Trauma-002.pdf

Link zu weiteren Informationen

https://amitumkids.de/

Ansprechperson

Frau Martina Müller
0176- 20649738
sekretariat@amitumkids.de

Inserat aktiv

01.04.2022