Fachkraft für Sozialpädagogik (m/w/d)

Berufsabschluss

Abgeschlossenes Studium in Diplomsozialarbeit, Diplomsozialpädagogik, Diplompädagogik oder vergleichbare Qualifikation

Ort der Ausübung

Frankfurt am Main

Beginn

Beschreibung

Der Verein Haus der Volksarbeit e. V. ist als katholischer Träger seit 75 Jahren in Frankfurt am Main in der psychologischen Beratung, der Erziehungshilfe und der Familienarbeit tätig. In der Trägerschaft des Vereins sind heute eine Ehe- und Sexualberatungsstelle, eine Erziehungsberatungsstelle, die katholische Telefonseelsorge mit einer Krisen- und Lebensberatungsstelle, eine stationäre Wohngruppe, Heilpädagogische Tagesgruppen, Ambulante Hilfen zur Erziehung, eine Familienbildungsstätte (Zentrum Familie), eine Behindertenselbsthilfe (Initiative Allenstein) mit Betreutem Wohnen sowie Kindertagesstätten. Für die Ambulanten Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII §27 in Verb. mit § 30, 31, 35a, 41, für die „Aufsuchende Familientherapie“ suchen wir ab sofort oder später eine Fachkraft für Sozialpädagogik (m / w / d). Die Stelle ist unbefristet und hat einen Beschäftigungsumfang von 80 %. Aufgaben: Therapeutische bzw. sozialpädagogische Begleitung von Familien in Krisen, Konflikten o.a. belastenden Situationen; Beratung von Eltern in Erziehungsfragen u.a.; Förderung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen; Aufsuchende Tätigkeit im Lebensumfeld der Familie bzw. des Jugendlichen; Kooperation mit dem Jugendamt u.a. Institutionen im familiären Umfeld.

Ausschreibung / ausführliche Darstellung

HdV-Stellenausschreibung-AmbH-AFT-2022b.pdf

Link zu weiteren Informationen

https://www.hdv-ffm.de/startseite/

Ansprechperson

Frau Esche
069 / 1501-129
bewerbung@hdv-ffm.de

Inserat aktiv

31.10.2022