eine Diplom-Sozialarbeiterin/eine Diplom-Sozialpädagogin bzw. einen Diplom-Sozialarbeiter/einen Diplom-Sozialpädagogen

Berufsabschluss

Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialarbeit bzw. Sozialpädagogik (Diplom oder Bachelor) oder ein vergleichbarer Studienabschluss

Ort der Ausübung

Bonn

Beginn

Beschreibung

Die psychologische Beratungsstelle der Bundesstadt Bonn, Amt für Kinder, Jugend und Familie, nimmt die Aufgaben der kommunalen Erziehungsberatungsstelle wahr und sichert neben den konfessionellen Erziehungsberatungsstellen die Wahrnehmung des gesetzlichen Auftrages aus SGB VIII. Ein Schwerpunkt wird auf der Beratung der neu zugewanderten Familien/Flüchtlinge liegen. Bewerbungsschluss 03.06.2016, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Ansprechperson



Inserat aktiv

15.06.2016