eine/n Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in für die Familienberatungsstelle

Berufsabschluss

abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifi-kation)

Ort der Ausübung

Köln

Beginn

03.01.2021

Beschreibung

Der Kinderschutzbund Köln e.V. ist ein gemeinnütziger freier Träger der Jugendhilfe. Die Familienberatungsstelle im Kinderschutz-Zentrum bietet vielfältige Hilfen für Kinder, Jugendliche und Eltern, insbesondere für Familien, die sich in schwierigen Konfliktlagen befinden oder in denen Gefährdungen von Kindern und Jugendlichen drohen oder bereits eingetreten sind. Der Kinderschutzbund Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in für die Familienberatungsstelle. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (bis zu 30 Std./Woche), die sich aufteilt in eine zunächst bis zum 30.04.2022 befristete Elternzeitvertretung (20 Std./Woche) und eine unbefristete Beschäftigung. Ihre Aufgaben: persönliche, telefonische und Video-Beratung von Eltern, Kindern und Jugendlichen, - in Fragen der Erziehung und weiteren Familienthemen, insbesondere auch bei vermuteter oder festgestellter Kindeswohlgefährdung einschl. sexueller Gewalt gegen Kinder, - bei Hochstrittigkeit nach Trennung und Scheidung, - in Krisensituationen, ; interdisziplinäre Zusammenarbeit im Einzelfall und Vernetzung mit anderen Einrichtungen, ; nach Einarbeitung die fachliche Beratung von Kolleg*innen aus anderen Einrichtungen, insbeson-dere zu Fragen des Kinderschutzes und der Kindeswohlgefährdung (nach §8a SGB VIII bzw. §4 KKG), ; je nach Erfahrungen und Interesse besondere Aufgaben (Sprechstunden, Gruppenarbeit, Fortbil-dungen. Weitere wichtige Details zur Stellenausschreibung entnehmen Sie bitte aus dem PDF Dokument.

Link zu weiteren Informationen

https://www.kinderschutzbund-koeln.de/

Ansprechperson

Stefan Hau-schild
0221/57777-23
s.hauschild@kinderschutzbund-koeln.de

Inserat aktiv

05.03.2021