Leitung (m/w) eines Einrichtungsverbundes für Menschen mit seelischen Behinderungen

Berufsabschluss

Studium der Psychologie mit abgeschlossener psychotherapeutischer Zusatzqualifizierung

Ort der Ausübung

Teupitz (Dahme-Spree) und später Königs-Wusterhausen

Beginn

Beschreibung

Die Lobetaler Wohnen gGmbH ist als Tochtergesellschaft der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal in Berlin-Brandenburg Teil eines differenzierten Netzwerkes von Diensten und Wohnangeboten für Menschen mit chronisch-psychischen Erkrankungen und begleitenden Beeinträchtigungen. Sie entwickelt Wohnungsangebote im Sinne des Dezentralisierungsprozesses im Rahmen der sozialpsychiatrischen Rehabilitation hin zu einem sozialräumlichen, teilhabeorientierten und inklusiv orientierten Angebot. Der Bereich begleitet rund 140 Menschen. Wir bewerben uns bei Ihnen um Ihre professionelle leitende Mitarbeit für und mit ca. 100 besondere(n) Menschen an unseren Standorten in Teupitz und Lübben im Spreewald mit ca. 60 Kollegen/-innen zum 01.01.2018 oder zu einem für Sie besser passenden Zeitpunkt als Leitung (m/w) eines Einrichtungsverbundes für Menschen mit seelischen Behinderungen gerne in Vollzeit und sicher unbefristet. Die gemeinsame Aufgabe ist es, die aktuellen Standorte bis 2020 in Königs-Wusterhausen, Lübben und Cottbus räumlich neu umzusetzen und fachlich auszubauen. Diesen Konversionsprozess gestalten Sie vom aktuellen Dienstort Teupitz (Dahme-Spree) und später Königs-Wusterhausen aus maßgeblich, gemeinsam mit den Mitarbeitenden und der Geschäftsführung.

Link zu weiteren Informationen

http://www.lobetal.de

Ansprechperson

Herr Joachim Rebele, j.rebele@lobetal.de
0170-4536722
bewerbung@lobetal.de

Inserat aktiv

01.02.2018