Projektleiterin für Familienbildung

Berufsabschluss

Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin oder vergleichbarer Abschluss

Ort der Ausübung

Berlin

Beginn

02.01.2014

Beschreibung

SHIA e.V. setzt sich seit 1990 für die Stärkung und Chancengleichheit von Einelternfamilien ein, damit ihnen eine gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben möglich ist (weitere Informationen unter: www.shia-berlin.de). Das Projekt Familienbildung beinhaltet die Entwicklung und Durchführung von Angeboten der Eltern- und Familienbildung nach SGB VIII zur Förderung pädagogischer und organisatorischer Fähigkeiten von Alleinerziehenden zur eigenverantwortlichen Entwicklung von Lösungen in schwierigen Situationen, zur Stärkung der Erziehungskompetenz und Prävention familiären Konfliktpotenzials sowie zur Minderung und Kompensation von struktureller Benachteiligung. Die Stelle umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben: - Planung, Entwicklung und Durchführung von Angeboten der Eltern- und Familienbildung auf der Basis fortlaufender Ermittlung des Angebotsbedarfs und sich verändernder gesellschaftlicher Rahmenbedingungen - Koordinierung von Honorarkräften und Ehrenamtlichen - Erhebung und Auswertung von statistischen Daten sowie Projektdokumentation - Mitarbeit in familienpolitischen Gremien und Arbeitsgruppen - Mitgliederverwaltung und Öffentlichkeitsarbeit - Mitarbeit im Qualitätsmanagement und bei der Drittmittelakquise - Vertretung der Geschäftsführerin

Ansprechperson

Dr. Martina Krause

kontakt@shia-berlin.de

Inserat aktiv

01.02.2014