Redakteur_in (w/d/m) Verbandskommunikation und Social Media

Berufsabschluss

Abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) in Journalismus, Kommunikation o.ä.

Ort der Ausübung

Berlin

Beginn

10.01.2021

Beschreibung

Wir suchen für unsere Geschäftsstelle in Berlin zum 01.10.2021 eine_n Redakteur_in (w/d/m) Verbandskommunikation und Social Media in Teilzeit (20 Std./Woche), zunächst befristet auf 2 Jahre. Aufgabenschwerpunkte: Sie entwickeln die Kommunikationsstrategie unseres Verbandes weiter und sind Vordenker_in für Maßnahmen der internen und externen Verbandskommunikation; Sie verfassen Pressemitteilungen, bearbeiten eingehende Presseanfragen und betreiben pro-aktive Medienarbeit; Sie regen systemische Expert_innen unseres Verbandes zum Reden und zum Schreiben an, veredeln Textbausteine zu illustrierten Beiträgen und schaffen ein attraktives Angebot für unsere Mitglieder; Sie schreiben und recherchieren eigene Beiträge und tragen systemische Fachbeiträge zusammen, prüfen diese und bearbeiten sie redaktionell und grafisch für unsere Mitglieder auf; Sie koordinieren ein Redaktionsteam aus ehrenamtlichen Mitgliedern und Fachreferenten, von der Themenplanung bis zur Ausgabe; Sie berichten in Wort und Bild von verbandsinternen Gremien, Konferenzen, Arbeitsgruppen und Verbandsveranstaltungen; Sie kümmern sich um den Auf- und Ausbau sowie die Pflege des Internetauftritts des Verbandes und ausgewählter Social Media Kanäle.

Ausschreibung / ausführliche Darstellung

Link zu weiteren Informationen

https://www.systemische-gesellschaft.de

Ansprechperson


030-53 69 85 04
info@systemische-gesellschaft.de

Inserat aktiv

17.08.2021