Referent*in zur Fallbetreuung (w/m/d)

Berufsabschluss

Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Sozialpädagogik/Pädagogik oder einer anderen Fachrichtung jeweils mit nachgewiesenen Spezialkenntnissen in einem der spezifischen Extremismusbereiche (Islamistischer Extremismus, Rechts-, Links- oder Ausländerextremismus); Berufliche Erfahrung in Systemischer Beratung erwünscht

Ort der Ausübung

Stuttgart

Beginn

01.01.1970

Beschreibung

Beim Kompetenzzentrum gegen Extremismus in Baden-Württemberg (konex) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle mit eine*r Referent*in/Fallbetreuer*in (w/m/d) zur Beratung von ausstiegswilligen Personen aus der extremistischen Szene neu zu besetzen.

Link zu weiteren Informationen

https://im.baden-wuerttemberg.de/de/service/karriere/stellenausschreibungen/stellenangebot-einzelansicht/job/bw/referentin-referent-bei-konex-wmd-2859/

Ansprechperson

Frau Dr. Karst
0711/231-3124

Inserat aktiv

23.08.2020