Referentin/Referenten für Fort- und Weiterbildung

Berufsabschluss

Abgeschlossene Weiterbildung zur Ehe-, Familien- und Lebensberaterin bzw.-berater und/oder DGSF-/SG-zertifizierte Weiterbildung in systemischer Paar- und Familientherapie

Ort der Ausübung

Freiburg

Beginn

Beschreibung

Die Psychologische Ausbildungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung des Erzbistums Freiburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 50 Prozent (19,75 Wochenstunden) unbefristet eine/n Referentin/Referenten für Fort- und Weiterbildung. Ihre Aufgaben gemäß der Ordnung für Ehe-, Familien- und Lebensberatung in der Erzdiözese Freiburg: - Weiterbildung der künftigen Ehe-, Familien- und Lebensberaterinnen und -berater nach der „Ordnung der katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft für Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Telefonseelsorge und Offene Tür e.V. für die Weiterbildung zum Ehe-, Familien- und Lebensberater.“ - Konzeption eines regelmäßigen Fortbildungsprogramms für Ehe-, Familien- und Lebensberaterinnen und -berater in der Erzdiözese Freiburg - Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen zum fachlichen Austausch der Ehe-, Familien- und Lebensberaterinnen und -berater in der Erzdiözese Freiburg - Planung und Durchführung von Veranstaltungen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit - fachliche Kooperation mit anderen Ausbildungsinstituten - Stellvertretende Leitung der Psychologischen Ausbildungsstelle Bewerbungsschluss: 24.04.2015

Ansprechperson

Frau Betttina Zenner
0761/7043849
bewerbung@ordinariat-freiburg.de

Inserat aktiv

30.04.2015