Sozialpädagogin/Sozialpädagoge in Teilzeit/Vollzeit für den Bereich “Perspektivklärung und Rückführungsbegleitung” zum 01.07.2018 oder später

Berufsabschluss

Studium der sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbare Berufserfahrung

Ort der Ausübung

Hamburg

Beginn

Beschreibung

PFIFF gGmbH suche eine engagierte und erfahrene Person für die ambulante Arbeit mit Familien bei drohender oder bereits erfolgter Herausnahme des Kindes mit dem Ziel der Perspektivklärung und Stabilisierung des Familiensystems. Wir wünschen uns eine Person mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen: Abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbare Berufserfahrung; Erfahrung in der Beratung und Betreuung von Familien; engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise; Fähigkeit und Erfahrung im selbststrukturierten Arbeiten; Bereitschaft zur Qualitätssicherung und zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der pädagogischen und therapeutischen Arbeit. Bewerbungen bis zum 18.05.2018.

Ansprechperson

Frau de Vries
040-4109848102
pfiff@pfiff-hamburg.de

Inserat aktiv

01.06.2018