Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für das Diakonische Werk Herzogtum Lauenburg

Berufsabschluss

Bachelor of Arts Soziale Arbeit /Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation; Beraterische oder therapeutische Zusatzqualifikation – gern systemisch orientiert

Ort der Ausübung

Schwarzenbek; Lauenburg/Elbe

Beginn

Beschreibung

Das Diakonische Werk Herzogtum Lauenburg sucht ab sofort eine Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) mit 27,35 Wochenstunden (vorerst befristet als Elternzeitvertretung mit der Option auf eine unbefristete Einstellung) als Mitarbeiter_In in der Integrierten Beratungsstelle in Schwarzenbek und Lauenburg/Elbe mit Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Kinderschutzberatung. Die Integrierte Beratungsstelle bietet seit fast 50 Jahren an ihren beiden Standorten in Schwarzenbek und Lauenburg/Elbe vielfältige Beratungsangebote durch derzeit sechs beraterisch-therapeutisch qualifizierte Fachkräfte und eine Teamassistenz an.Diese Angebote beinhalten Erziehungs- und Familienberatung, Kinderschutzberatung, Partnerschafts-, Trennungs- und Scheidungsberatung, Umgangsberatung, Lebens- und Paarberatung sowie Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung.

Ausschreibung / ausführliche Darstellung

Stellenausschreibung-Sozialpaedagogische-Fachkraft-Integrierte-Beratungsstelle.pdf

Link zu weiteren Informationen

https://www.diakonie-ratzeburg.de/stellenangebote/

Ansprechperson

Dr. Ulf Kassebaum
04151/5165
EBSchwarzenbek@t-online.de

Inserat aktiv

31.01.2022