Staatlich anerkannte Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in für Familienberatung

Berufsabschluss

Abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialpädagogik/Sozialarbeit)

Ort der Ausübung

Berlin

Beginn

05.01.2019

Beschreibung

Das Kinderschutz-Zentrum bietet in seinen Beratungsstellen vielfältige Hilfen für Kinder, Jugendliche und Eltern, die sich in schwierigen Konfliktlagen befinden. Insbesondere richtet sich das Angebot an Familien, in denen Gefährdungen von Kindern und Jugendlichen drohen oder bereits eingetreten sind. Das zentrale Angebot ist dabei die Beratung von Eltern, Kindern und Jugendlichen in unterschiedlichen Settings. Für unsere Beratungsstelle in Neukölln suchen wir zum 01.05.2019 eine*n Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in mit staatlicher Anerkennung. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Entfristung ist vorgesehen. Es ist eine Vollzeitstelle mit 39,4 Wochenstunden und die Entlohnung erfolgt nach E9/E10 in Anlehnung an den TV-L Berlin. Aufgaben: Beratung von Eltern(teilen), Kindern und Jugendlichen insbesondere bei vermuteter oder festgestellter Kindeswohlgefährdung, bei Hochstrittigkeit nach Trennung und Scheidung, in Krisensituationen (z.B. bei eskalierten Ablösekonflikten); telefonische Beratung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Bezugspersonen der Familien; interdisziplinäre Kooperation im Einzelfall zur Erarbeitung eines Hilfekonzeptes; Vernetzung mit anderen Einrichtungen; Mitarbeit an Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für Fachkräfte. Bewerbungsschluss: 25.03.2019.

Ansprechperson



bewerbung@kszb.de

Inserat aktiv

26.03.2019