Sommerwerstatt- www systemisch – Wandern – Wein – Wellness für die Seele

29.08.2022 - 02.09.2022 | Seminar

Veranstalter

InCuM

Veranstaltungsort

Schloss Rechtenthal
Tramin/Südtirol

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Systemische Methoden

Ziel der Veranstaltung

Methoden für drinnen und draußen kennenlernen und anwenden

Zielgruppe

Systemisch interessierte Menschen

Referent/-innen

Ulrike Reimann Birgit Dissertori

Beschreibung

Die Sommerwerkstatt ist eine länderübergreifende kollektive und kreative Lernwerkstatt für Berater*innen, Coaches und Supervisor*innen. Das Angebot bietet eine Kombination aus systemischen Methoden und Modellen für die eigene Praxis, Impulse für ein Weiterentwickeln des eigenen Profi ls im inspirierenden Austausch mit Kolleg*innen sowie des Kraft Tankens und dies im Ambiente der wunderbaren Weinberge von Tramin. Die zurückliegenden Monate haben einiges von uns abverlangt und die unruhigen Zeiten benötigen mehr als denn je den inneren Kompass. In dieser Zeit sind neue Erfahrungen und Formate im experimentellen Prozess entstanden: Neben Online und Videokonferenzen wurden Termine nach draußen verlagert: Wandercoaching, Walk & Talk, Outdoor- Beratung oder Teamentwicklung und Konfl iktmoderation in Bewegung etc. Das Potential des Arbeitens im Freien wurde erlebbar und hat auch Einzug gehalten in klassische Beratungsarbeit.In der Sommerwerkstatt erleben Sie, wie unterschiedliche Wege in der Natur, die Steine im Bach oder verschiedene Bäume im Wald, Wege, Wiesenblumen und Aussichtspunkte für das Arbeiten mit Einzelpersonen, Teams oder Familienunternehmen genutzt werden können. Die Möglichkeit des variablen Wechsels zwischen Einzel- und Gruppengesprächen ist für Konfl iktbearbeitung bei Paaren, Teams oder in der Mediation hilfreich, der Metablick realisiert sich durch die Bergkulisse, Entscheidungsarbeit wird symbolisiert über sichtbare Weggabelungen und über das Gehen ist der erste Schritt ins Tun schon gemacht. Wir kombinieren Methoden aus der Systemischen Arbeit mit der Kraft, die uns die Natur anbietet mit Techniken aus dem Mentalen Training, dem berufl ichen Coaching und dem Wandercoaching und dies eingebettet in ein anregendes Rahmenprogramm mit Weinverkostungen, guten Gesprächen, einem Ausfl ug in die Dolomiten mit Picknick am Wuhnleger bis hin zu einem erfrischenden Bad im Kalterer See. So bietet die Sommerwerkstatt nicht nur methodisches Know- how und fachliche Impulse, sondern auch Resonanz- und Refl exionsraum. Im Alltag bleibt wenig Zeit, dem Eigenen nachzuspüren, die gemachten Erfahrungen der letzten Monate zu ordnen und im gemeinsamen kollegialen Austausch das eigene Angebot weiterzuentwickeln. Und noch ganz wichtig: Die Wanderungen sind harmlos und mit leichten Wanderschuhen/Turnschuhen leicht bewältigbar.

Ankündigungsdatei

Telefonnummer

0039 3498439871

Link zu weiteren Informationen

https://incum.de/cms/wp-content/uploads/2022/04/Flyer-Sommerwerkstatt-einzelseite.pdf

Anmeldung über

info@incum.de