ifs Essen – Workshop mit Anke Lingnau-Carduck: Methoden und Tools to Go

15.11.2022 - 15.11.2022 | Seminar

Veranstalter

ifs

Veranstaltungsort

Essen

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Methoden

Zielgruppe

Absolventen/innen systemischer Weiterbildungen, Systemische Berater/innen und/oder Therapeuten/innen, etc.

Referent/-innen

Anke Lingnau-Carduck

Beschreibung

Systemiker sind es gewohnt, prozessorientiert zu arbeiten und besitzen die Fähigkeit perspektiverweiternde Techniken anzuwenden, die mit den zufällig vorhandenen und mitgebrachten Materialien sozusagen neu erfunden visualisiert werden können. Aufstellungen mit Kaffeetassen, Timelines mit Wollknäulen oder Schnürsenkeln, Skalierungen mit Steinchen, Ressourcen aktivieren mit Wäscheklammern, Selbstfürsorge mit Body2Brain Techniken oder positive Wahrnehmung schulen mit Bohnensäckchen – alles kleine Beispiele für nützliche, schnell einsetzbare und oft effektive Interventionen. In diesem Workshop lernen Sie einige dieser „Tools to go“ kennen, sind herzlich eingeladen sie auszuprobieren sowie auch Ihre eigenen Ideen und Tools einzubringen. Am Ende des Tages wird Ihr persönlicher Werkzeugkoffer vielleicht erweitert sein und Sie selber könnten gefüllt sein mit neuer Lust, Inspiration und Neugier diese Techniken in Ihrem Arbeitskontext anzuwenden!

Telefonnummer

0201 - 848 65 60

Link zu weiteren Informationen

www.ifs-essen.de/fortbildung/workshops/alle-workshop/methoden-und-tools-to-go

Anmeldung über

Homepage