Fachtag Schule “Systemisch kann Schule machen”

07.02.2023 - 07.02.2023 | Fachtag

Veranstalter

PPSB-Hamburg Ott, Schader, Spitzenberg, Käsgen & Partner:innen

Veranstaltungsort

Hamburg
Max-Brauer-Allee 100

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Fachtag

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Fachtag Schule

Ziel der Veranstaltung

Theoretische Inputs und Zeit für Selbsterfahrung, Reflexion und Methodenvorstellung

Zielgruppe

Alle Interessierte am Bereich Schule als Arbeitsfeld

Referent/-innen

Matthias Bartscher

Beschreibung

Das Arbeitsfeld Schule wendet sich mit den beteiligten Akteur:innen in den letzten Jahren interes-siert dem systemischen Denken und Handeln zu und der Wunsch nach neuen Impulsen für das System Schule ist deutlicher wahrzunehmen. Wir im PPSB wollen uns mit dem Arbeitsfeld Schule intensiver auseinandersetzen und Angebote machen, mit denen sich Schule als lernende Organi-sation begreifen und weiterentwickeln könnte. An diesem Fachtag wollen wir uns folgenden Fragen widmen: - Welchen Gewinn kann der systemische Ansatz für das Arbeitsfeld Schule anbieten? - Welche innovativen Ideen für eine lernende Organisation Schule sind denkbar, praktikabel und zukunftsfähig? - Wie kann Weiterentwicklung im Spannungsfeld von „bewahren“ und „verändern“ gelingen? Wir wollen dabei Möglichkeitsräume entwerfen und Visionen entwickeln, die eine „neue“ Schullandschaft prägen und bereichern können.

Telefonnummer

+49403904784

Link zu weiteren Informationen

https://ppsb-hamburg.de/lernen

Anmeldung über

PPSB-Hamburg Ott, Schader, Spitzenberg, Käsgen & Partner:innen, Max-Brauer-Allee 100, 22765 Hamburg, Tel.: 040-3904784, Mail: info@ppsb-hamburg.de