Menü Suche
Zurück zur Übersicht

2019-20 SLF: Gemeinwohlökonomie (GWÖ) – Nachhaltiges Leben und Wirtschaften in sozialen Organisationen

03.07.2019 - 03.07.2019 | Seminar

Veranstalter

FoBiS - Systemisches Institut für Bildung, Forschung und Beratung

Veranstaltungsort

FoBiS - Systemisches Institut für Bildung, Forschung und Beratung
Altdorfer Str. 5, 71088 Holzgerlingen

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Gemeinwohlökonomie

Ziel der Veranstaltung

Dieses Seminar richtet sich vorrangig an Führungskräfte, LeiterInnen, Team- Verantwortliche, Projektleitungen, Koordinatoren und BeraterInnen in der Jugendhilfe, in sozialen Einrichtungen und Organisationen.

Zielgruppe

Das Seminar soll dazu befähigen, die ethische und gemeinwohlorientierte Ausrichtung in den Blick zu nehmen und Strategien hierfür zu entwickeln.

Referent/-innen

Ulrich Fellmeth

Beschreibung

Die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen und der verantwortliche Umgang mit den vorhandenen Ressourcen gehören weltweit zu den größten Herausforderungen. Das betrifft alle Akteure des ökonomischen und ökologischen Kreislaufs. Welche neue Qualität bringt die Erstellung einer Gemeinwohlbilanz für die ethische und gemeinwohlorientierte Ausrichtung des Unternehmens? Über welchen Nutzen können Träger und Einrichtungen berichten, die sich mit der GWÖ auf den Weg gemacht haben?

  • Einführung in Vision, Ziele und Ausrichtung von Gemeinwohlökonomie
  • Vorstellung der Matrix 5.0 zur Erstellung einer Gemeinwohlbilanz
  • Darstellung eines Weges zur GWÖ-Bilanz an konkreten Praxisbeispielen
  • Nachhaltigkeit in der Begleitung von Unternehmen, Initiativen und Personen zum Thema Gemeinwohlökonomie

Telefonnummer

07031 / 29 619 11

Link zu weiteren Informationen

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/systemisch-leiten-fuehren-slf.html

Anmeldung über

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/systemisch-leiten-fuehren-slf.html

Letzte Aktualisierung: 29.10.2018