Zurück zur Übersicht

2020-05 MS: Schutz- und Resilienzfaktoren für Kinder und Erwachsene

29.04.2020 - 30.04.2020 | Seminar

Veranstalter

FoBiS - Systemisches Institut für Bildung, Forschung und Beratung in Kooperation mit istob Zentrum München

Veranstaltungsort

Holzgerlingen
Bildungs- und Familienzentrum Holzgerlingen, Altdorfer Str. 5, 71088 Holzgerlingen

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Beweglich und geerdet ,stabil durch Krisen

Ziel der Veranstaltung

Mit dem elastischen Modellblick auf die 4 Resilienzfaktoren Netzwerk, Selbstwirksamkeit, Bindung und Spiritualität/Vision erhalten die Teil-nehmenden ein Handwerkszeug, das spannende Fragen für die Klient*innen und somit ein Erforschungsprojekt für Klient*in und Betreuende Person ermöglicht.

Zielgruppe

Kinder und Erwachsene

Referent/-innen

Petra Pfendtner

Beschreibung


Resilienz ist mittlerweile in aller Munde, ebenso wie das Konzept der Salutogenese.

Statt einer Vielzahl von Einzelaspekten entwickeln die Teilnehmenden mittels eines systemischen Modells ein komplexes Verständnis von Zusammenhängen und Entwicklungs- und Umweltfaktoren.

Ausgehend von beiden Theoriemodellen lernen sie Methoden anzuwenden, die diagnostisch im besten Sinne sind indem die Klient*innen sich selbst besser kennenlernen, ebenso wie Methoden, die sowohl Beratenden als auch Klient*innen neue Handlungsräume eröffnen und somit empowernd wirken.

Die Methoden kommen unter anderem aus den Feldern der Netzwerkanalyse, Visionsarbeit, Bin-dungsberatung, Biographiearbeit.


Telefonnummer

07031 - 29 619 11

Link zu weiteren Informationen

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/methodenseminare-ms.html

Anmeldung über

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/methodenseminare-ms.html

Letzte Aktualisierung: 27.11.2019