Zurück zur Übersicht

2020-15 SE: Stressmanagement und Achtsamkeit

01.05.2020 - 01.05.2020 | Seminar

Veranstalter

FoBiS - Systemisches Institut für Bildung, Forschung und Beratung

Veranstaltungsort

Holzgerlingen
Bildungs- und Familienzentrum Holzgerlingen, Altdorfer Straße 5, 71088 Holzgerlingen

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Stressauslöser erkennen, Lebensbalance,

Ziel der Veranstaltung

Die Teilnehmenden sollen ihre persönlichen Stressauslöser erkennen und somit mehr zu den eigenen Kraftquellen erfahren. Sie können Ziele für die persönliche Lebensbalance erarbeiten und formulieren. Sie erhalten Anregungen, diese Ziele systematisch zu verfolgen und Stress vorzubeugen.

Referent/-innen

Enrique Herrera

Beschreibung


In unserem Alltag, beruflich wie privat, der häufig perfekt durchdacht und geplant ist, wo wir bewusst kleine Pausen einplanen, weil wir über die Medien viel über Achtsamkeit, Stress, Selbstregulation, Burnout oder Resilienz gehört haben, ertappen wir uns dabei, wie wir uns permanent auf die nächsten Aufgaben konzentrieren, abhakend und unermüdlich.

Methoden: Trainerinput, Übungen, Einzel-und Gruppenarbeit, Fallbeispiele & Bearbeitung, Aufstellungen, Systemische Methoden Handout mit Informationen und Arbeitsblätter

Schwerpunkte des Seminars:

  • Ressourcen erkennen, fokussieren und im Umgang mit alltäglichen Herausforderungen einsetzen
  • Achtsamkeitsübungen für mehr Gelassenheit im Alltag;Ziele und Maßnahme definieren & umsetzen
  • Individuelle Strategien zum Stressabbau und Stressprävention

Telefonnummer

07031 - 29 619 11

Link zu weiteren Informationen

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/selbsterfahrungsseminare-se.html

Anmeldung über

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/selbsterfahrungsseminare-se.html

Letzte Aktualisierung: 20.05.2020