Zurück zur Übersicht

2020-18 SLF: Inside-Out – Achtsamkeit nach innen und außen in der systemischen Arbeit

18.06.2020 - 20.06.2020 | Seminar

Veranstalter

FoBiS - Systemisches Institut für Bildung, Forschung und Beratung

Veranstaltungsort

Holzgerlingen
Bildungs- und Familienzentrum Holzgerlingen, Altdorfer Straße 5, 71088 Holzgerlingen

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Veränderung erfordert die Idee der Vorbereitung des ersten Schrittes

Ziel der Veranstaltung

Neue Methoden der Selbstwahrnehmung kennen- und anwenden lernen.

Referent/-innen

Petra Pfendtner

Beschreibung


Achtsamkeit für die eigenen Reaktionen im Beratungs- oder pädagogischen Prozess ist nicht nur hilfreich sondern verbessert die Wirkung der Interventionen und die eigene Zufriedenheit.

Die Achtsamkeit der Klient*innen für sich selbst zu stärken ist ein wichtiger Aspekt von Empowerment.

Die eigenen Grenzen kennen ermöglicht in der Folge auch, sie zu erweitern. Störungen in oder um sich wahrzunehmen erfordert zu wissen, wie sich der Zustand von Harmonie anfühlt. In der sozialen Arbeit und in der Beratung haben wir es oft mit Menschen zu tun, die nicht oder im Moment nicht auf diese Kompetenz zurückgreifen können.

Methodenimpulse aus der Naturpädagogik und der Körperarbeit werden kombiniert mit systemischen Gesprächstechniken und biographischen Methoden. Wir üben, achtsam mit Klienten deren nächste mögliche Schritte zu entdecken, und sie zu unterstützen, die Gewichtsverlagerung für das Heben des Fußes, zum Einleiten des ersten Schrittes zu starten.

Telefonnummer

07031 - 29 619 11

Link zu weiteren Informationen

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/systemisch-leiten-fuehren-slf.html

Anmeldung über

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/systemisch-leiten-fuehren-slf.html

Letzte Aktualisierung: 03.12.2019