Zurück zur Übersicht

2020-20 SKI: Resilienz–Aspekte: Leitlinien für Erziehung und Beratung

03.04.2020 - 03.04.2020 | Seminar

Veranstalter

FoBiS - Systemisches Institut für Bildung, Forschung und Beratung

Veranstaltungsort

Holzgerlingen
Bildungs- und Familienzentrum Holzgerlingen, Altdorfer Str. 5, 71088 Holzgerlingen

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

4 Faktoren im Fokus geben Orientierung und methodische Ideen

Ziel der Veranstaltung

Fachkräfte, die mit Kindern, Jugendlichen, Familien oder Paaren arbeiten, lernen mittels des Resilienzmodells ihre KlientInnen besser kennen und bekommen Methodenideen, wie einzelne Resilienz-Aspekte gestärkt werden können. Für systemische AnfängerInnen ist dies ein spannender Einblick in Ansätze und Methoden, für Fortgeschrittene ein neuer Ansatz, systemische Methoden gezielt einzusetzen.

Referent/-innen

Petra Pfendtner

Beschreibung

Die Resilienz-Aspekte Bindung, Netzwerk, Selbstwirksamkeit und Vision/Spiritualität werden in ihrem Zusammenwirken für Kinder, Erwachsene und Systeme analysiert. Die Teilnehmenden lernen anhand konkreter (auch eigener) Praxisfälle mit systemischen Methoden einzelne Resilienz-Aspekte zu stärken. Das Zusammenspiel der Aspekte wird deutlich gemacht.

Telefonnummer

07031 - 29 619 11

Link zu weiteren Informationen

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/systemische-kurz-impulse-ski.html

Anmeldung über

https://www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/systemische-kurz-impulse-ski.html

Letzte Aktualisierung: 03.12.2019