Einführung in die Emotionsfokussierte Therapie nach Lesley Greenberg

22.04.2021 - 24.04.2021 | Seminar

Veranstalter

Helm-Stierlin-Institut

Veranstaltungsort

Helm-Stierlin-Institut
Schloß-Wolfsbrunnenweg 29, 69118 Heidelberg

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Systemische Therapie

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Zielgruppe

offen für alle Interessierten

Referent/-innen

Dominique Holstein

Beschreibung

Die Emotionsfokussierte Therapie (EFT) nach L. Greenberg ist ein wissenschaftliches Therapieverfahren, bei welchem Bewusstsein, Akzeptanz, Verstehen und Veränderung von Emotionen im Zentrum stehen. Schwerpunkt wird sein, wie ein Patient Zugang zu seinem emotionalen Erleben, v.a. zu schmerzhaften Emotionen wie Scham, Traurigkeit und Angst, gewinnt und wie er dysfunktionale Emotionen verändern kann. Das Therapiemodell der EFT wird mit den zentralen Interventionstechniken vorgestellt und in Kleingruppen mittels Selbsterfahrungselementen geübt (Zwei-Stuhl- & Leere-Stuhl-Technik). Zielgruppe: ärztliche und psychologische Psychotherapeuten/Innen. Hoher SE-Anteil!*

Telefonnummer

06221/71409-0

Link zu weiteren Informationen

https://www.hsi-heidelberg.com/veranstaltungen/seminare/

Anmeldung über

www.hsi-heidelberg.com