Menü Suche
Zurück zur Übersicht

ifs Essen: Fachtag mit Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth: Coaching und Psychotherapie: Was wirkt warum aus neurobiologischer Sicht?

09.10.2019 - 09.10.2019 | Fachtag

Veranstalter

ifs Essen

Veranstaltungsort

Essen

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Fachtag

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Coaching, Psychotherapie

Referent/-innen

Gerhard Roth

Beschreibung

Coaching und Psychotherapie zielen auf eine langfristige Veränderung des Denkens, Fühlens und Handelns eines Menschen einschließlich seines beruflichen und kommunikativen Verhaltens. Die psychologisch-neurobiologische Wirksamkeitsforschung hat folgende Wirkfaktoren für einen Interventionserfolg identifiziert bzw. bestätigt: (1) Eine „therapeutische Allianz“, d.h. ein Vertrauensverhältnis zwischen Coach/Therapeut und Klient/Patient in Hinblick auf die Kompetenz des Coaches/Therapeuten, den Willen zur Veränderung beim Klienten/Patienten und das Vertrauen Beider in die angewandten Interventionen, (2) Erkenntnis- und Einfühlungskraft des Coaches/Therapeuten in die Befindlichkeit des Klienten, dessen spezifische Problemsituation und dessen Ressourcen, (3) ein individuell angepasstes Interventionsrepertoire parallel auf drei Ebenen: der subjektiven Befindlichkeit, des Verhaltens und der Körperlichkeit. Propagiert wird ein integratives, bindungs- und ressourcenorientiertes Vorgehen. Kosten: 98,00 Euro (inkl. Mittagsimbiss & Getränke)

Telefonnummer

0201 - 848 65 60

Link zu weiteren Informationen

www.ifs-essen.de

Anmeldung über

www.ifs-essen.de

Letzte Aktualisierung: 22.06.2018