Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Kinder- und jugendpsychiatrische Störungsbilder aus systemischer Sicht Von A wie Angststörungen bis Z wie Zappelphilipp

19.06.2020 - 20.06.2020 | Seminar

Veranstalter

Systemisches Institut Tübingen

Veranstaltungsort

Seminarhaus Gäufelden/Nebringen
Rosenäckerstr. 26, 71126 Gäufelden/Nebringen – Baden-Württemberg – https://www.wohlfuehlen-im-gaeu.de/

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit, Behindertenhilfe, Sozialpsychiatrie, Jugendhilfe, Pädagogik, Prävention, Therapie, Gesundheit, Pflege und Beratung

Referent/-innen

Dr. med. Mathilde Fatke-Müller

Beschreibung

Mitarbeiter*innen aus sozial-/pädagogischen Arbeitsfeldern haben in ihrem Berufsalltag häufig mit Kindern zu tun, denen psychiatrische Diagnosen zugeschrieben werden. In dem Seminar sollen psychiatrische Störungsbilder vorgestellt, die Systematik, die Symptomatik, die Erkenntnisse und Hypothesen zu Ursachen und Folgen sowie die Behandlungsmöglichkeiten dargestellt werden.

Telefonnummer

0176 56 78 86 34

Anmeldung über

https://www.systemisches-institut-tuebingen.de/seminarefachtage/anmeldung/

Letzte Aktualisierung: 15.05.2019