Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Kindesschutz durch Elterncoaching

11.03.2020 - 12.03.2020 | Fortbildung

Veranstalter

IEF Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung

Veranstaltungsort

Zürich, Schweiz

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Fortbildung

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Ziel der Veranstaltung

In diffizilem Kontext - kontinuierlich an wertschätzender und klarer Haltung orientiert

Zielgruppe

Fachleute, die Eltern in Erziehungs- und Konfliktsituationen beraten und unterstützen: Elternberatung, Familienbegleitung, Behördenvertretung, Mitarbeitende in sozialpädagogischen Organisationen und in Schulen

Referent/-innen

Rainer Kreuzheck Dipl.-Psychologe, Fachpsychologe für Psychotherapie FSP Systemisch-lösungsorientierter Therapeut. Seit 2004 Erfahrung in der Beratung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien, seit 2006 Berater und Psychotherapeut im Elternnotruf Zürich. Seit 2012 in eigener Praxis in Wil/SG mit Einzelnen, Paaren und Familien

Beschreibung

Fachpersonen in der Elternberatung lernen in diesem Seminar eine konsequent lösungs- und ressourcenorientierte Art der Beratung im Kontext Kindesschutz kennen. Die Teilnehmenden gewinnen mehr Sicherheit und zusätzliche Möglichkeiten, mit überforderten Eltern in eine gute Arbeitsbeziehung zu kommen. Sie lernen, wie Eltern hin zu einer wirksamen Erziehung motiviert und gestärkt werden können. Anhand von Demonstrationen, Kurzinputs, praktischen Übungen und Austausch in Gruppen lernen die Teilnehmenden, stetig in einer wertschätzenden und klaren Haltung mit Eltern zu arbeiten.

Telefonnummer

+4144 362 84 84

Link zu weiteren Informationen

https://www.ief-zh.ch/Elterncoaching#detail&key=965&name=1979ECSE-20-002KindesschutzdurchElterncoaching

Anmeldung über

www.ief-zh.ch

Letzte Aktualisierung: 23.05.2019