Konfliktlösungstools: „Wahrscheinlich hat das alles gar nichts mit Ihnen zu tun …“

14.06.2016 - 16.06.2016 | Seminar

Veranstalter

Systemisches Institut Tübingen

Veranstaltungsort

Ammerbuch-Pfäffingen bei Tübingen
Seminarhaus Ammerbuch In der Au 4 Pfäffingen 72119 Ammerbuch Baden-Württemberg http://www.seminarhaus-ammerbuch.de/

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Systemische Beratung

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Zielgruppe

Menschen, die ihre Konfliktlösungskompetenz erweitern möchten, Fachleute aus Arbeitsfeldern der psychosozialen Arbeit, Pädagogik, Therapie, Gesundheit, Beratung, Seelsorge sowie Fachkräfte und Führungskräfte, die in Non-Profit- und Profit-Unternehmen beratend tätig sind.

Referent/-innen

Beatrix Kastrun

Beschreibung

Sie möchten mit Konflikten sicherer und effizienter umgehen? Egal, ob Sie in diesem Konflikt beteiligt sind oder in der Rolle des „Schlichters“ auftreten? Mit dem richtigen „Werkzeug“ im richtigen Moment wird Konfliktlösung zu einer spannenden Erfahrung. Im Seminar erwartet Sie eine Reihe an besonders bewährten Instrumenten zur Konfliktlösung, die sich am Fünf-Phasen-Modell der Mediation orientieren. Die TeilnehmerInnen lernen die Vielfalt dieser Ansätze kennen, erwerben die Kompetenz, Konflikte konstruktiv zu bearbeiten und erhalten Zugriff auf zahlreiche empfehlenswerte Techniken und Methoden professioneller Konfliktbearbeitung.

Telefonnummer

0176 / 56788634

Link zu weiteren Informationen

http://www.systemisches-institut-tuebingen.de/seminarefachtage/seminarprogramm/konfliktloesungstools.html

Anmeldung über

http://www.systemisches-institut-tuebingen.de/seminare/seminaranmeldung.html