Lass uns aus der Rolle fall’n, damit wir aus der Falle roll’n: Neues aus der Berliner Werkstatt Paarberatung

17.09.2015 - 19.09.2015 | Seminar

Veranstalter

IF Weinheim

Veranstaltungsort

Berlin

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Paartherapie

Zielgruppe

Offen für alle Interessierten

Referent/-innen

Cornelia Hennecke & Sebastian Baumann

Beschreibung

Logisch, dass Paare meist dann in Beratung kommen, wenn grad der Wurm drin ist, die Schmetterlinge seit längerem nicht mehr oder in fremden Regionen fliegen, lähmende und sich scheinbar wie von selbst herstellende Muster von gegenseitigen Zuschreibungen das Ruder übernommen haben ... Für Beraterinnen und Therapeutinnen eine Einladung, sich alsbald mit dem Paar für Veränderungen zu engagieren, frei nach dem Motto: schließlich „muss es anders werden, wenn es gut werden soll“. Aber wie geht das nun? Was braucht das Paar? Was der/die BeraterIn? Wie konstruktiv bei-steuern, um z.B. anstelle von Machtkämpfen um die „richtige“ Sichtweise oder den Rückzug „um des lieben Friedens willen“ in eine Kommunikation der Begegnung einzuladen? Wie Interesse für die Perspektive des anderen wecken, wo gerade dieses Interesse aneinander nicht mehr gespürt wird? Wie neugierig machen auf eine gemeinsame Erkundung der Sichtweisen und Bedürfnisse – vielleicht verbunden mit der Aussprache schmerzlicher und kränkender Erfahrungen aus der Vergangenheit? Bestenfalls gelingt es in der Beratung neue Räume zu eröffnen, neue Möglichkeiten zu entwickeln und dabei Entscheidungen treffen zu können, deren Quelle verantwortliche Initiative und nicht Hilflosigkeit ist. „Aus der Rolle fall’n“ ist also gefragt!?... Im Rahmen des Seminar werden Ideen zur Gestaltung von Prozessen in der Paarberatung vorgestellt, wie z.B.: Tools zum Bewusstmachen und Unterbrechen von lähmenden Mustern und Zuschreibungen Arbeit mit Paradoxien und Dilemmata Nutzen von Metaphern und Geschichten im Prozess der Beratung Arbeit mit nichtsprachlichen Methoden und Ankern Wir freuen uns auf drei Tage mit Ernst und Humor, Leichtigkeit und Innehalten ... vielleicht kann man ja aus der Falle roll'n ?!...

Link zu weiteren Informationen

http://if-weinheim.de/seminare/sonderseminare-der-lehrtherapeutinnen.html

Anmeldung über

http://if-weinheim.de/seminare/sonderseminare-der-lehrtherapeutinnen.html