Lebensskript – oder von der Kunst, seine Geschichte neu zu erzählen

01.02.2021 - 03.02.2021 | Seminar

Veranstalter

Helm-Stierlin-Institut

Veranstaltungsort

Helm-Stierlin-Institut
Schloß-Wolfsbrunnenweg 29, 69118 Heidelberg

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Systemische Therapie

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Zielgruppe

offen für alle Interessierten

Referent/-innen

Dipl. Psych. Dörthe Verres

Beschreibung

In diesem Seminar sind die TeilnehmerInnen eingeladen auf vielfältige Weise in Kleingruppen und der Gesamtgruppe in ihrem Lebens-Skript zu stöbern. Geleitete Imaginationen, Träume, kreatives Arbeiten mit Bildern und Geschichten ermöglichen einen leichten und doch tiefgründigen Zugang zum inneren Drehbuch, das die Gestaltung unserer Gegenwart – oft unbewusst – prägt. Dabei können in gewohnten Narrativen, persönlichen Lieblingsgeschichten alte Skriptmuster entdeckt werden und Ideen für neue Erzählweisen entstehen.... Hoher SE-Anteil!*

Telefonnummer

06221/71409-0

Link zu weiteren Informationen

https://www.hsi-heidelberg.com/veranstaltungen/seminare/

Anmeldung über

www.hsi-heidelberg.com