Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Life-Balance und Burnout-Prävention – Sprudelnde Quellen

16.11.2020 - 18.11.2020 | Seminar

Veranstalter

Systemisches Institut Tübingen

Veranstaltungsort

Ammerbuch-Pfäffingen bei Tübingen
In der Au 4, 72119 Ammerbuch/Pfäffingen - Baden-Württemberg - http://www.seminarhaus-ammerbuch.de/

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Zielgruppe

Fachleute aus Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit, Pädagogik, Prävention, Therapie, Gesundheit, Pflege, Beratung sowie Seelsorge. Fachkräfte und Führungskräfte, die in Non-Profit- und Profit- Unternehmen beratend tätig sind

Referent/-innen

Annette Glück

Beschreibung

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt!“ Gandhi Sich „vollkommen erschöpft“ zu fühlen, dauerhaft über die eigenen Kraftgrenzen hinaus immer „das Beste“ zu geben, sich im Beruf und im Privatleben eher „auszupowern“ als „aufzutanken“ – das scheint in unserer Zeit ein Phänomen zu sein, das nicht nur Einzelne betrifft, sondern viele von uns zeitweise oder dauerhaft belastet. Systemische Ansätze haben sich in der Behandlung von Burnout-Betroffenen bewährt und bieten gleichzeitig schon weit im Vorfeld vielerlei Strategien für die ganz persönliche „Burnout-Prävention“.

Telefonnummer

0176 56 78 86 34

Anmeldung über

https://www.systemisches-institut-tuebingen.de/seminarefachtage/anmeldung/

Letzte Aktualisierung: 15.05.2019