Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Mit neuer Autorität und Stärke in Führung – Wie halte ich‘s mit der Macht?

02.07.2020 - 04.07.2020 | Seminar

Veranstalter

Systemisches Institut Tübingen

Veranstaltungsort

Seminarhaus Gäufelden/Nebringen
Rosenäckerstr. 26, 71126 Gäufelden/Nebringen – Baden-Württemberg – https://www.wohlfuehlen-im-gaeu.de/

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Zielgruppe

Führungskräfte im Non-Profit und Profit-Bereich, Trainer*innen, Seminarleitungen, Personen, die Führungs-/ Leitungsaufgaben wahrnehmen.

Referent/-innen

Ulrike Reimann

Beschreibung

„Sprich nicht lauter, argumentiere weiser“ Desmond Mpilo Tutu Die Patriarchen haben ausgedient, die Generation Y pfeift auf das Konzept alter Schule. Dennoch: Führung ohne Macht bleibt eine Illusion. Organisationen brauchen „gestandene“ Menschen in der Führung, die Macht nicht tabuisieren, sondern im Wissen um Spielregeln und dunkle Seiten der Macht einen bewussten und werteorientierten Umgang damit finden. Das Konzept der „neuen Autorität“ von Haim Omer bietet hier ein Modell, Herausforderungen mit Präsenz, Entschiedenheit und Beharrlichkeit gelassen und mutig zu meistern.

Telefonnummer

0176 56 78 86 34

Anmeldung über

https://www.systemisches-institut-tuebingen.de/seminarefachtage/anmeldung/

Letzte Aktualisierung: 15.05.2019