Menü Suche
Zurück zur Übersicht

PAC® Prüfungs- und Auftrittscoaching

20.11.2020 - 22.11.2020 | Fortbildung

Veranstalter

Systemisches Institut Mitte - SYIM

Veranstaltungsort

Kassel
Sickingenstraße 10b, 34117 Kassel

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Fortbildung

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

PAC® Prüfungs- und Auftrittscoaching / Kurs PAC® II (Vertiefung)

Ziel der Veranstaltung

Lernschwierigkeiten, Prüfungsängste, Entwicklungs- und Arbeitsblockaden und Blackouts lassen sich mit PAC in vergleichsweise kurzer Zeit nachhaltig verändern. Die Fortbildung ermöglicht, unterschiedliche Beratungsarten zu entwickeln und zieldienlich für das jeweilige Anliegen anzubieten.

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an ausgebildete oder sich in Ausbildung befindende PsychotherapeutInnen, TherapeutInnen, BeraterInnen, Coaches, LehrerInnen, HeilpraktikerInnen, Fachkräfte aus psychotherapeutischen, psychosozialen, pädagogischen, schulischen und heilkundlichen Arbeitsbereichen mit Berufserfahrungen.

Referent/-innen

Dr. Timo Nolle, Systemischer Therapeut (SG), Dozent für Lern- und Prüfungscoaching, Fortbildung Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie PEP (nach Dr. Bohne); Weiterbildung PIANO e.V. „Schlichten für gute Nachbarschaft“; Trainer C für Sportklettern/Bouldern; Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Belastungen und psychosozialen Kompetenzen im Lehrerberuf

Beschreibung

PAC® basiert auf einem mehrdimensionalen Modell zur Anliegenklärung und darauf abgestimmten Interventionen. Es werden systemische, hypnotherapeutische, körperorientierte Ansätze mit Mentaltraining aus dem Spitzensport kombiniert. Eine zentrale Rolle spielen auch Lerntechniken und Strategien für unterschiedliche Prüfungsformate. Die TeilnehmerInnen lernen unterschiedliche Beratungsstile flexibel einzusetzen: von pushen und motivieren über das Erklären von Techniken bis zur Reflexion von Entwicklungs- und Lebenskrisen. Die Inhalte der Fortbildung sind auf die Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen ausgerichtet, können aber auch für die Arbeit mit Kindern und deren Eltern genutzt werden. In der Fortbildung werden ein Metakonzept, ein Phasenmodell und vielfältige Methoden und Interventionen für ein mehrdimensionales Prüfungs- und Auftrittscoaching vorgestellt und mit den Teilnehmenden erprobt. Die Fortbildung „PAC® Prüfungs- und Auftrittscoaching“ besteht aus drei Modulen und erstreckt sich über insgesamt 9 Tage. Die Module bauen aufeinander auf und können nur in der Reihenfolge PAC® I (Grundlagen), PAC® II (Vertiefung), PAC® III (Abschluss) belegt werden. Für die Teilnahme an diesem Modul PAC® II (Vertiefung) ist die Absolvierung des Kurses PAC® I (Grundlagen) Voraussetzung. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.syim.de

Telefonnummer

0561/9704841

Link zu weiteren Informationen

https://www.systemische-beratung-weiterbildung-institut-mitte.de/weiterbildung/ausbildung/pruefungs-und-auftrittscoaching-pac/

Anmeldung über

https://www.systemische-beratung-weiterbildung-institut-mitte.de/termin/pac-pruefungs-und-auftrittscoaching-modul-ii-20-22-november-20202/

Letzte Aktualisierung: 13.03.2019