Familien, Sucht und das Kindeswohl – Chancen und Grenzen hilfreicher Familienhilfe

05.05.2022 - 06.05.2022 | Seminar

Veranstalter

IGST e.V.

Veranstaltungsort

69115 Heidelberg
Gaisbergstraße 3

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Sucht, Kindeswohl

Referent/-innen

Katharina Prünte

Beschreibung

Immer wieder stößt das Hilfesystem im Rahmen von ambulanter und aufsuchender Arbeit in Familien an seine Grenzen, wenn es um Kindeswohl, Erziehungsfähigkeit und Unterstützungsmöglichkeiten suchtbelasteter Familiensysteme geht. Wir werden uns in diesem Seminar mit Ressourcensuche in suchtbelasteten Systemen beschäftigen, aber auch mit den Grenzen hilfreicher Unterstützung und Strukturen. Es soll um praktische Empfehlungen für den beruflichen Alltag von sozialpädagogischen Fachkräften gehen. Wir schauen uns typische Lebenserfahrungen von Kindern suchtbelasteter Eltern an und betrachten die Begriffe Kindeswohlgefährdung, Erziehungsfähigkeit, Belastungsanzeichen und Risikoeinschätzung unter systemischen Gesichtspunkten näher.

Telefonnummer

06221 4064 0

Link zu weiteren Informationen

ww.igst.org

Anmeldung über

https://igst.org/veranstaltungen/index?VeranstaltungenSearch[group_id]=13&VeranstaltungenSearch[titel]=&VeranstaltungenSearch[type_id]=100