Prozesssteuerung im Workshop

19.06.2017 - 20.06.2017 | Seminar

Veranstalter

Zentrum für systemische Forschung und Beratung GmbH

Veranstaltungsort

69115 Heidelberg
Gaisbergstr. 3

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Referent/-innen

Hans Rudi Fischer, Jacques Chlopczyk

Beschreibung

In Workshops als dynamischen Interaktionsräumen werden Positionen neu bestimmt und Standpunkte geklärt. Dieser Prozess des Aushandelns gemeinsamer Wirklichkeiten ist oft von Spannungen, Konflikten und starken Emotionen begleitet. Die Steuerung dieses Prozesses gleicht dabei einem Seiltanz zwischen den Anforderungen der Auftraggeber (Design), dem Prozess und dem interaktiven Geschehen der Gruppe im Hier-und-Jetzt. Eine kluge Prozesssteuerung ermöglicht dabei die kreative Rückkoppelung der Beobachtung (Außenperspektive) in die Selbstbeobachtung (Binnenperspektive). So entstehen mittels Fragen und Interventionen neue Blickwinkel, Handlungs- und Entscheidungsräume. Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die effektive und adaptive Prozessteuerung im Workshop, die es dem/der ModeratorIn ermöglicht, Spannungen und Widerstände zu erkennen und diese konstruktiv für den Arbeits- und den Gruppenprozess zu nutzen. Dieses Seminar baut auf dem Seminar Systemisches Workshop Design auf. Wir empfehlen zunächst das Grundlagenseminar zu besuchen. Programm: Das Seminar ist als interaktives Lernsetting angelegt, in dem theoretische Elemente durch intensive Übungs- und Reflexionsphasen ergänzt werden, um die unterschiedlichen Facetten systemischer Prozesssteuerung anhand von Fallbeispielen in der Gruppe zu üben. Inhalte: Prozessbeobachtung und Feedback: Systemdynamiken, Muster und Strukturen erkennen und spiegeln, Mit schwierigen Situationen (Widerstand, Konflikte u.a.) umgehen, Improvisation im Prozess: von der Beobachtung zur Intervention, Balanceakte der Prozesssteuerung, Techniken und Methoden der Verschränkung von Prozess- und Inhaltsebene bei der Prozesssteuerung.

Telefonnummer

06221-418236

Anmeldung über

www.systemiker.com