Curriculum Systemische Paartherapie

25.02.2022 - 04.12.2022 | Fortbildung

Veranstalter

IGST e.V.

Veranstaltungsort

69115 Heidelberg
Gaisbergstraße 3

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Fortbildung

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Systemische Paartherapie

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an PsychologInnen, PädagogInnen, MedizinerInnen sowie psychosoziale BeraterInnen, die mit Paaren oder paarspezifischen Themen arbeiten wollen oder ihr Wissen vertiefen möchten.

Referent/-innen

Nele Sehrt Gastdozent: Dr. med. Thomas Pablo Hagemeyer

Beschreibung

Das einjährige Curriculum„Systemische Paartherapie“ beinhaltet systemische Grundlagen, integrative Behandlungsansätze sowie das adäquate Vorgehen bei ausgewählten Themen und Fragestellungen im paartherapeutischen Kontext. Es zeigt eine Übersicht über den Arbeitsbereich der Paartherapie und -beratung und vermittelt systemische Konzepte sowie fachübergreifende Methoden anhand praxisnaher Fallbeispiele. Spezifische Interventionen und Vorgehensweisen werden gelehrt und angewendet, um einen interdisziplinären Methodenkoffer an die Hand zu bekommen, Sicherheit in der paartherapeutischen Gesprächsführung und -gestaltung zu erlangen und eine systemische Haltung und Neutralität gegenüber den KlientInnen einzunehmen (Modul 1-3). Um die Handlungskompetenz und die paartherapeutischen Fähigkeiten bei spezifischen Themen zu vertiefen, werden ausgewählte Fragestellungen explizit behandelt (Konflikte; Vorwürfe, toxische Beziehungen; Narzissmus, Lustlosigkeit; sexuelle Außenbeziehungen) und die therapeutische Prozessgestaltung in Kleingruppen erprobt. Dabei spielt die Begleitung von individu- ellen Veränderungsprozessen und die Stabilisierung neuer Beziehungsmuster und Verhaltensweisen im Miteinander auf Paarebene eine wesentliche Rolle (Modul 4-6). Das Curriculum ist in sechs Module aufgeteilt.

Telefonnummer

06221 4064 0

Link zu weiteren Informationen

https://igst.org/veranstaltungen/index?VeranstaltungenSearch%5Bgroup_id%5D=20&VeranstaltungenSearch%5Btitel%5D=&VeranstaltungenSearch%5Btype_id%5D=100

Anmeldung über

www.igst.org