Zurück zur Übersicht

Systemische Familientherapie

07.12.2020 - 15.06.2021 | Weiterbildung

Veranstalter

istob-Zentrum München

Veranstaltungsort

München
istob–Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung Brahmsstraße 32 81677 München

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Weiterbildung

Weiterbildungsnachweis

Systemische Therapie

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Themenstichwort

Familientherapie

Zielgruppe

Sämtliche Fachkräfte, die begleitend, beratend oder therapeutisch mit Familien arbeiten. Die Teilnahme erfordert keine speziellen systemischen Vorkenntnisse.

Referent/-innen

Markus Zechmeister

Beschreibung

Neue Formen des Zusammenlebens ersetzen die traditionelle Familie, Geschlechterrollenbilder und Erziehungsvorstellungen verändern sich. Steigende berufliche Leistungs- und Mobilitätsansprüche fordern Familien heraus. Für Familien bedeutet dies, individuelle Bedürfnisse mit den sich rasant verändernden äußeren Lebensumständen ständig abstimmen und aushandeln zu müssen. Dies ist oft mit Konflikten verbunden, zu deren Bewältigung Familien immer häufiger professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Familientherapie unterstützt Familien, Konflikte zu lösen sowie Interaktionen und Beziehungen befriedigender zu gestalten. Zu den spezifischen Problemfeldern und ihren kontextuellen Bezügen werden systemisch-konstruktivistische Konzepte und Vorgehensweisen vermittelt, demonstriert und eingeübt.

Telefonnummer

+49-(0)89 – 5 23 63 43

Link zu weiteren Informationen

https://istob-zentrum.de/

Anmeldung über

https://istob-zentrum.de/kompakt-weiterbildung-systemische-familientherapie-2020/

Letzte Aktualisierung: 23.02.2020