Zurück zur Übersicht

Systemische Gruppenpsychotherapie

29.11.2021 - 30.11.2021 | Seminar

Veranstalter

Helm-Stierlin-Institut

Veranstaltungsort

Helm-Stierlin-Institut
Schloß-Wolfsbrunnenweg 29, 69118 Heidelberg

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Zielgruppe

offen für alle Interessierten

Referent/-innen

Alexander Herr

Beschreibung

Systemisches Denken birgt einen reichhaltigen Schatz für die gruppenpsychotherapeutische Arbeit, den wir gemeinsam mit den TeilnehmerInnen heben wollen.Im Seminar werden wir bewährte Grundüberlegungen für eine systemische Arbeitmit Gruppen vorstellen sowie konkretes Handwerkszeug für eine wertschätzende, lösungs- und ressourcenorientierte Arbeit in Gruppen anbieten. Im interaktiven Austausch mit der Gruppe sollen dabei zentrale Ideen, wie auftragsorientiertes Arbeiten in Gruppen, Förderung von Perspektivenvielfalt, Klienten als Co-TherapeutInnen und TherapeutInnen als ProzessmediatorInnen für Selbstorganisation in Gruppen erfahrbar gemacht werden.

Telefonnummer

06221/71409-0

Link zu weiteren Informationen

https://www.hsi-heidelberg.com/veranstaltungen/seminare/

Anmeldung über

www.hsi-heidelberg.de

Letzte Aktualisierung: 09.03.2021