Systemische Konflikbearbeitung in Teams 2017

16.03.2017 - 17.03.2017 | Seminar

Veranstalter

Helm Stierlin Institut e.V.

Veranstaltungsort

Heidelberg
Helm Stierlin Institut e.V. ( hsi ), Schloß Wolfsbrunnenweg 29, 69118 Heidelberg, Tel. 06221/71409-0, info@hsi-heidelberg.com, www.hsi-heidelberg.com

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Systemisches Coaching

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Zielgruppe

offen für alle Interessierten

Referent/-innen

Rudi Ballreich, Dipl.-Päd. (geb. 1955), Unternehmensberater, Managementtrainer, Mediator. Senior Partner, TRIGON Beratergruppe, Mitherausgeber Zeitschrift Konfliktdynamik.

Beschreibung

Konflikte in Gruppen sind nur mit einem systemischen Blick zu verstehen, denn alle Akteure beeinflussen sich in ihrem Wahrnehmen, Denken, Fühlen, Wollen und Verhalten gegenseitig und auch das Umfeld spielt eine wichtige Rolle. In dem Seminar wird geübt, die vernetzte Dynamik in Gruppenkonflikten und die damit zusammenhängenden Musterbildungen zu verstehen. Und es werden Methoden demonstriert und geübt, um Konflikte in und zwischen Teams zu klären: Lösungsfokussierte, transformative und systemtherapeutische Ansätze. Veranstaltungsort: Helm Stierlin Institut Zeit: Beginn 1. Tag 10:00 Uhr Ende 2. Tag 16:00 Uhr Teilnahmegebühr: Euro 360,—

Telefonnummer

06221/71409-0

Link zu weiteren Informationen

http://www.hsi-heidelberg.com/seminare/seminar.php?sid=102

Anmeldung über

schriftlich per Post oder per Email