Zurück zur Übersicht

SYSTEMISCHE UNTERNEHMENSFÜHRUNG – Eine prozessbegleitende Weiterbildung für Selbstständige und die, die es werden wollen

04.03.2021 - 01.06.2021 | Weiterbildung

Veranstalter

IF Weinheim

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Weiterbildung

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Menschen, die über eine abgeschlossene systemische Weiterbildung verfügen und die planen, sich auf Basis dieser selbstständig zu machen oder die bereits freiberuflich/Michael Bemmann, Daniela Möllerselbstständig tätig sind und ihre Unternehmung wirtschaftlich tragfähig(er) gestalten wollen. 

Referent/-innen

Michael Bemmann, Daniela Möller

Beschreibung

Selbstständigkeit ist wie das Lernen eines neuen Berufs. Außer systemisch-fachlichem Know-how braucht es eine Vielzahl an unternehmerischen Kompetenzen. Neben der persönlichen Einstellung zum Thema „Geld" und dem Anbieten eigener Leistungen, geht es u.a. um Fragen der Absicherung, Kalkulation, Angebotsgestaltung und Akquise, des Gesundbleibens und der Vereinbarkeit mit dem bisher Aufgebauten. Es ist daher auch sinnvoll, vor Beginn und auch während einer selbstständigen Tätigkeit auf den Zustand des "persönlichen Systems" (Bestandsaufnahme, Hindernisse und Ressourcen) zu schauen. | Seminarinhalte: • Warum selbstständig? Unternehmerische Ideen hinter der Positionierung • Rechnet sich das? Finanzielle Grundlagen einer tragfähigen Unternehmung • Erfolgreich sein? Vom Loslegen, Durchhalten, Straucheln und wirksamen Scheitern • Einblicke ins Leben als Unternehmer*in: Beziehungen zu Akteuren der Wirtschaftswelt  • Sinnvolle Akquise: Gezielte und kontinuierliche Klient*innen-Gewinnung und Gestaltung tragfähiger Beziehungen • Smart Business: Chancen und Möglichkeiten der Onlineberatung

Telefonnummer

06201 845008-0

Link zu weiteren Informationen

https://if-weinheim.de/online-angebote

Anmeldung über

https://if-weinheim.de/online-angebote/

Letzte Aktualisierung: 13.01.2021