Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Systemisches Coaching I 2019

03.04.2019 - 06.04.2019 | Weiterbildung

Veranstalter

Systemisches Institut Kassel

Veranstaltungsort

Kassel
Ludwig-Mond-Str. 45a, 34121 Kassel

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Weiterbildung

Weiterbildungsnachweis

Systemisches Coaching

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Ziel der Veranstaltung

Mit dieser Coaching-Ausbildung erwerben Sie grundlegende Kompetenzen zur Konzeption und Realisierung von Coachinggesprächen. Sie lernen die Vielfalt der systemischen Methoden und Interventionen kennen und diese optimal in Beratungs- und Entwicklungsprozessen einzusetzen. Sie erfahren, wie eine wertschätzende und respektvolle Haltung die Wirkungskraft der/ des Coaches erhöht und wie es den Klient_innen erleichtert, vertraute, jedoch hinderliche Verhaltensmuster aufzugeben und neue Wege zu gehen. Professionelles Coaching braucht gleichermaßen einen theoretischen Hintergrund wie reflektierte Praxiserfahrungen und nicht zuletzt ein gutes Maß an Training und Übung. Professionelle Beratungsarbeit setzt die Auseinandersetzung mit eigenen Erlebnis-, Wahrnehmungs- und Verhaltensprozessen voraus. Das Curriculum beinhaltet die Arbeit an der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und das gemeinsame Gestalten einer wertschätzenden und ressourcenorientierten Feedback- und Unterstützungskultur in der Weiterbildungsgruppe. Im Wechsel von Impulsreferaten, Coachingübungen und anhand von konkreten Fallbeispielen aus Ihrer Praxis bearbeiten wir wesentliche Themenkomplexe systemischen Coachings. Mit dieser Coaching-Ausbildung erwerben Sie grundlegende Kompetenzen zur Konzeption und Realisierung von Coaching-Prozessen.

Referent/-innen

Brigitte Schiffner: Dipl. Sozialpädagogin, Dipl. Soziologin Systemische Therapeutin und Lehrtherapeutin (SG) Bertina Weiser: Dipl. Sozialpädagogin, Dipl. Supervisorin, Lehrcoach (SG) Thomas Pöhlmann: Ausbildungleiter,Personalentwickler, Systemischer Coach (SG)

Beschreibung

Unsere Coachingphilosophie Coaching stellt heute eines der wichtigsten Instrumente in der Personalentwicklung dar. Immer mehr Unternehmen unterstützen ihre Fach- und Führungskräfte durch professionelle Begleitung in einem Coachingprozess. Systemisches Coaching bietet eine ziel- und bedarfsorientierte Form der Beratung, die die Möglichkeiten beruflicher Handlungskompetenzen erweitert, Lösungen initiiert und die unternehmerische Zukunft gestaltet. Ob ein Coaching-Prozess gelingt und als erfolgreich bewertet wird, hängt von den Kompetenzen der/ des Coaches ab. Die Erfahrungen, das Wissen und seine methodische Flexibilität sind gerade in Zeiten des schnellen und permanenten Wandels von entscheidender Bedeutung und von großem Nutzen. Die/ der Coach begleitet seine_n Klient_in als Partner in einem Dialog unter Experten. Die/ der Klient_in ist Experte für den Inhalt, während die/ der Coach Experte für die Prozessgestaltung ist. Systemisches Coaching Systemisches Coaching ist eine professionelle Reflexionshilfe in der beruflichen Praxis, mit dem Ziel, Lösungsorientierung zu fördern sowie Handlungsalternativen zu entwickeln. Dabei findet Coaching auf der Basis einer durch gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen gekennzeichneten Beratungsbeziehung statt. Systemisches Denken ist ziel-, nicht „ursachen-“ und „vergangenheitsorientiert“ – Nicht das Problem, sondern dessen Lösung steht im Vordergrund.

Telefonnummer

0561/50750999

Link zu weiteren Informationen

https://www.systemisches-institut-kassel.de/systemisches-coaching-i/

Anmeldung über

www.systemisches-institut-kassel.de

Letzte Aktualisierung: 07.06.2018