Tatort Psychotherapie

20.11.2015 - 20.11.2015 | Fachtag

Veranstalter

IVAH (Institut für Verhaltenstherapie Ausbildung Hamburg). Konzeption und Durchführung HISIS (Hamburger Institut für systemische integrative Studien)

Veranstaltungsort

Hamburg
Warburghaus, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Fachtag

Weiterbildungsnachweis

Veranstalterzertifikat

Themenstichwort

Wenn Hilfssysteme schaden

Ziel der Veranstaltung

Sinn der Veranstaltung ist es, einen inhaltlich konstruktiven und schulenübergreifenden Diskurs zu dem komplexen und schwierigen Thema „Sexueller und narzisstischer Missbrauch durch Psychotherapeuten“ zu ermöglichen mit dem Ziel, gemeinsam Wege und Verfahrensweisen zum besseren Schutz für Patientinnen zu diskutieren.

Referent/-innen

Dr. phil. Monika Becker-Fischer, Dr. rer. nat. Ulrike Borst, Prof. Dr. med. Harald Freyberger, Prof. Dr. phil. Stefan Kühl

Ankündigungsdatei

Tatort-Psychotherapie-1.pdf

Telefonnummer

040 41346513

Anmeldung über

E-mail: fortbildung@ivah.de · Fax: 040 22666951 Anmeldebedingungen: www.ivah.de Weitere Auskünfte: Dipl.-Psych. Axel Ammann · Tel.: 040 41346513