Weiterbildung (Grundkurs) in systemischer Therapie/Beratung – (Blockform) – WB-R2018

19.04.2018 - 28.03.2020 | Weiterbildung

Veranstalter

Institut für systemische Studien e. V.

Veranstaltungsort

Hamburg
Neumünstersche Straße 14, 20251 Hamburg

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Weiterbildung

Weiterbildungsnachweis

Systemische Therapie

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Themenstichwort

WB-R2018

Zielgruppe

Die Auswahl der TeilnehmerInnen bleibt dem Institut vorbehalten. Zwischen dem Institut und den TeilnehmerInnen wird ein Weiterbildungsvertrag abgeschlossen.

Referent/-innen

Martina Probsthayn: Dipl. Psychologin, Lehrtherapeutin ISS, Lehrende Supervisorin SG, Psychologische Psychotherapeutin. Christoph Heidbreder: Dipl.-Psychologe, Lehrtherapeut und Lehrender Supervisor SG. Dr. phil. Hanna Kroon-Heinzen: Psychologin (M.Sc.), Systemische Therapeutin (SG)

Beschreibung

Das Institut für systemische Studien e.V. bietet 2018 wieder einen überregionalen Weiterbildungskurs in systemischer Therapie und Beratung in Blockform an (acht Dreitage- und ein Zweitageblock). Darüber hinaus finden ab Ende 2018 sieben zweitägige Supervisionsblöcke statt. Die Weiterbildung umfasst also insgesamt 16 Blockveranstaltungen. Der Kurs umfasst 550 Stunden und teilt sich auf in 350 Lehrstunden, 70 Stunden in Form von Kleingruppenarbeit, 30 Stunden Selbststudium und 100 Stunden dokumentierter Therapie/Beratung. Damit haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, nach Beendigung der Weiterbildung bei der Systemischen Gesellschaft e.V. den Abschluss „Systemischer Berater (SG)“ zu erlangen. Dieser Kurs wird von mindestens drei DozentInnen des Instituts geleitet. Die Weiterbildung richtet sich sowohl an Hamburger als auch an auswärtige InteressentInnen und dauert zwei Jahre. Es können bis zu 27 TeilnehmerInnen in den Kurs aufgenommen werden.

Ankündigungsdatei

Kursbeschreibung-WB-R2018.pdf

Telefonnummer

+49 40 420 22 46

Link zu weiteren Informationen

www.systemischestudien.de

Anmeldung über

info@systemischestudien.de