Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Weiterbildung in systemischer Beratung 2019

01.03.2019 - 05.03.2021 | Weiterbildung

Veranstalter

ISTUP Frankfurt

Veranstaltungsort

Offenbach
Bernardstr. 112 63067 Offenbach

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Weiterbildung

Weiterbildungsnachweis

Systemische Beratung

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Themenstichwort

Systemische Beratung

Ziel der Veranstaltung

Umsetung in die Praxis, Stärkung der Haltung, Orientierung an relevanten Theorien

Zielgruppe

Personen in unterschiedlichsten Funktionen im psychosozialen Bereich, Psychologen und alle anderen Interessierten

Referent/-innen

Lehrtherapeuten am ISTUP Frankfurt: Dr. Maria L. Staubach Dr. Walter Schwertl Teresa Erdmann Petra Schulze-Pieper Dr. Thomas Kettling Andreas Blasius

Beschreibung

In der zweijährigen Weiterbildung zum Systemischen Berater (SG) steht ein erprobtes nachhaltiges systemisches Praxiskonzept im Mittelpunkt. Es orientiert sich an einem Fundus ausgewählter, für die Praxis relevanter Theorien. Diese stringente Verkopplung von Theorie und Praxis sowie die Orientierung am ISTUP Kompetenzmodell mit seinen fundierten Praxiskonzepten sind daher Basics, die sich wie ein roter Faden durch die zweijährige Weiterbildung ziehen. Die Teilnehmer erarbeiten fundiertes Basiswissen zu systemischer Theorie und Praxis, lernen grundlegende Fertigkeiten systemischer Beratung und reflektieren Transferschritte in ihr Praxisfeld. Um eine optimale Verknüpfung mit der jeweiligen Praxis der Teilnehmer zu garantieren, werden darüber hinaus ausgewählte Fachthemen vorgestellt. Diese enge Verzahnung zwischen Weiterbildung und der Teilnehmerpraxis gehört zu den Hauptmerkmalen des ISTUP Angebotes. Begleitet wird die Weiterbildung durch individuelles Coaching.

Ankündigungsdatei

Weiterbildungsbroschüre-systemische-Beratung-2019.pdf

Telefonnummer

069/9551370

Link zu weiteren Informationen

www.istup-ffm.de

Anmeldung über

te@istup-ffm.de

Letzte Aktualisierung: 23.08.2018