Wenn Gegenwind Dich weiterbringt 2017

26.01.2017 - 27.01.2017 | Seminar

Veranstalter

Helm Stierlin Institut e.V.

Veranstaltungsort

Heidelberg
Helm Stierlin Institut e.V. ( hsi ), Schloß Wolfsbrunnenweg 29, 69118 Heidelberg, Tel. 06221/71409-0, info@hsi-heidelberg.com, www.hsi-heidelberg.com

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Seminar

Weiterbildungsnachweis

Systemische Therapie

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Zielgruppe

offen für alle Interessierten

Referent/-innen

Carmen Beilfuß, Dr. phil. Dipl.-Psych., Psych. Psychotherapeutin, (geb. 1960) Supervisorin und Lehrende Supervisorin, Coach und Lehrender Coach, Einzel-, Paar- und Familientherapie in ambulanten und stationären Kontexten; Forschungsprojekte und Lehraufträge FH und Uni Magdeburg, systemische Therapie, VT, GT u. klinische Hypnose, Gründung und Institutsleitung des isft Magdeburg, eigene psychotherapeutische Praxis; Organisationsberatung und Coaching; Geschäftsführung der sys.co, Leitung des Kompetenzzentrums für Paare und Familien; Buchautorin; gelegentlich in den hsi-Kursen mit den Therapiehunden Aaron und Amadeo unterwegs

Beschreibung

Krankheit, Unglück, Misserfolg – Gefühle von Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit prägen das Bild nach innen und außen. Was kann jeder Mensch selbst tun, um wieder Sicherheit zu gewinnen und zu klaren Bildern zu kommen? Wir benötigen Zuspruch und Unterstützung. Im Seminar geht es um Schicksalsschläge und echte Herausforderungen, es geht um Enttäuschung, Wut und feindselige Gefühle. Es geht darum in diesen Situationen zu lernen intelligente Strategien zu entwickeln. Ausgehend von der Dynamik schwerer Krisen, zeigt das Seminar, wie Merkmale von Orientierungslosigkeit identifiziert und daraus resultierende psychische Beeinträchtigungen überwunden werden können. Durch verschiedenste Methoden illustriert, werden alte Denkmuster verlassen und mentale Lösungsbilder zur Navigation gefunden. Veranstaltungsort: Helm Stierlin Institut Zeit: Beginn 1. Tag 10:00 Uhr Ende 2. Tag 16:00 Uhr Teilnahmegebühr: Euro 260,— Die Akkreditierung aller Veranstaltungen (LÄK, LPK Baden-Württemberg) ist bei den Kammern beantragt.

Telefonnummer

06221/71409-0

Link zu weiteren Informationen

http://www.hsi-heidelberg.com/seminare/seminar.php?sid=57

Anmeldung über

schriftlich per Post oder per Email